Hotels in Lübeck
Location icon
Calendar icon
Pax icon

Hotel in Lübeck buchen -
1 Hotels in Lübeck

Ein Trip nach Lübeck: die Sehenswürdigkeiten der Hansestadt

Als ehemalige Hauptstadt der Hanse war Lübeck schon vor Jahrhunderten von wirtschaftlicher und kultureller Bedeutung. Auch heute noch zieht es zahlreiche Menschen in die Ostsee-Metropole - etwa für eine Städtereise, einen Familienurlaub oder geschäftlich.

Als Wahrzeichen der Stadt gilt das Holstentor, welches im Mittelalter dazu diente, die Altstadt abzuschirmen. Diese befindet sich auf einer Insel im Fluss Trave und gehört seit 1987 zum UNESCO-Welterbe. Hier befindet sich auch die monumentale Marienkirche, die drittgrößte Kirche Deutschlands. Zu den berühmtesten Söhnen der Stadt zählen gleich zwei Nobelpreisträger: der Schriftsteller Thomas Mann und der Politiker Willy Brandt: Dank zahlreicher Ausstellungen ist ihr Wirken bis heute in Lübeck präsent. Wer es lieber etwas ruhiger angehen möchte, macht einen Ausflug ins 10 Kilometer entfernte Travemünde und genießt einen Tag am Meer.

Haben Sie Sightseeing oder Business-Termine erfolgreich hinter sich gebracht, kommen Sie in einem Lübecker Hotel der NOVUM Hospitality entspannt zur Ruhe.
tune Filter Hotels

Lübeck Sehenswürdigkeiten -
Sightseeing in Lübeck

Das Holstentor ist das bekannteste Wahrzeichen der Stadt und ist eines der letzten gut erhaltenen mittelalterlichen Stadttore in ganz Deutschland. Es wurde zwischen 1464 und 1478 erbaut und diente damals zur Verteidigung, sowie zur Repräsentation der Hansestadt. Der Besuch der Marienkirche gehört bei einem Besuch in Lübeck definitiv dazu. Die "Mutterkirche der Backsteingotik", wie sie bis heute genannt wird, ist eine beeindruckende Backsteinkirche aus dem 13. Jahrhundert und gilt noch heute als eines der bedeutendsten Bauwerke der norddeutschen Backstein Gotik. Der Dom zu Lübeck ist ebenfalls eine weitere beeindruckende Kirche der Stadt. Den Grundstein dieser Kirche legte Heinrich der Löwe im 12. Jahrhundert. Das Buddenbrook Haus ist ein Museum, welches dem Leben und dem Werk von Thomas Mann und seiner Familie gewidmet wurde. Das Gebäude selbst ist ein wunderschönes Beispiel für die Architektur der Lübecker Altstadt. Die Salzspeicher sind historische Lagerhäuser, die entlang des Flusses Traber errichtet worden. Sie sind ein wichtiges Zeugnis der wirtschaftlichen Bedeutung von Lübeck im Mittelalter. Das Gängeviertel ist ein historisches Viertel mit engen Gassen und verwinkelten Häusern aus dem 16. Jahrhundert. Es ist ein einzigartiges Beispiel für die Bauweise und Lebensweise der Stadt und lädt zu einem gemütlichen Spaziergang ein.

Eventvorschläge zu Ihrem Reisezeitraum

Alle Terminangaben sind unverbindlich und ohne Gewähr. Irrtümer und Druckfehler sind ausdrücklich vorbehalten.
Bitte informieren Sie sich vorab selbständig, ob der angegebene Termine in der beschriebenen Art stattfindet.
tune Filter Hotels

Filter Hotel-Liste

close
Filter löschen
expand_less